Bewohner der Wohnstätte Achern
Logo "Wir sind eins"

Für wen geeignet?

Außenwohngruppezoom

Die Aussenwohngruppen in Leiberstung befinden sich in eigenen bzw. angemieteten Häusern. Derzeit werden in den Außenwohngruppen 30 Plätze angeboten. In den einzelnen Wohngemeinschaften leben zwischen fünf und sieben BewohnerInnen; auch Paarwohnen ist möglich.

Das Leben in den Aussenwohngruppen setzt ein gewisses Maß an Selbständigkeit voraus, besonders in hauswirtschaftlichen und lebenspraktischen Bereichen.

Die BegleiterInnen wollen den ihnen anvertrauten Menschen Hilfe zur Selbsthilfe leisten, um so den Einzelnen in seiner Unabhängigkeit zu fördern und den Schritt ins "Ambulant Begleitete Wohnen" zu ermöglichen.

Alle Arbeiten, die mit dem Einkauf der Speisen, deren Zubereitung, der Wäsche- und Raumpflege zusammenhängen, werden (mit Hilfestellung) von den BewohnerInnen selbständig übernommen.

Das Angebot der Wohngruppen differiert insofern, als die Aussenwohngruppe Leiberstung explizit "Paarwohnen" als Wohnform anbieten.

Für wen geeignet?

Seifermann-Schoer, Annette

Wohnstättenleitung

Aktuelles

  • 03.01.2018  Wir suchen Gastfamilien

    "Das Betreute Wohnen in Familien" (BWF) ist eine ambulante Wohnform für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung, die eine umfassende Unterstützung benötigen und in einem familiären Rahmen bei einer Gastfamilie (Familien, Paare, Einzelpersonen, Verwandte) wohnen wollen. Aktuell haben wir mehrere Anfragen von erwachsenen Menschen mit Behinderung, die gern in einer Familie leben möchten.

© Lebenshilfe der Region Baden-Baden - Bühl - Achern e.V

facebook