Banner
Logo "Wir sind eins"

Über Facebook zu mehr Inklusion

Neben unserer Internetseite sind wir auch auf unserer Facebook-Seite aktiv.
Im Rahmen unseres Inklusionsleitfadens haben wir am 3. Dezember 2017 unser Social Media Jahr zu Inklusion auf Facebook gestartet.

 
 

Interview-Serie zu Inklusion

Im Rahmen unseres Social Media Jahres starten wir eine Interview-Reihe mit Persönlichkeiten aus den verschiedenen Bereichen unserer Gesellschaft.

Es sind Freunde und Kooperationspartner, die unsere Lebenshilfe schon viele Jahre mit ihrem Engagement unterstützen.

Daniela Doninger eine junge Frau, die zur Zeit im Berufsbildungsbereich in unserer Werkstatt Sinzheim arbeitet, führt das folgende Interview.

 
 

Interview mit Jürgen Brügel vom TV Bühlertal

Jürgen Brügel, Sportmanager und Organisationsleiter beim TV Bühlertal, kam vor einigen Jahren auf uns zu, um mit unserer Lebenshilfe gemeinsam "Wir sind eins" nach Bühlertal zu holen. Seitdem sind wir aktiv beim Hornisgrindelauf und Hundseck Berglauf dabei.

Hier folgen weitere Interviews. Einfach anklicken und aufklappen!

Interview mit Adrian Bauer von GlaxoSmithKline

Adrian Bauer, arbeitet bei der Firma GlaxoSmithKline und ist dort Finanzdirektor. Seit mehr als 10 Jahren gibt es die Freundschaft und Kooperation zu GlaxoSmithKline. Die jährlichen "Wir sind eins"-Shirts für den Hornisgrindelauf, an dem Adrian Bauer auch immer mitläuft und viele andere Projekte werden durch die finanzielle Unterstützung erst möglich. Viele gemeinsame Aktiontage mit tollen Begegnungen, Arbeiten in unseren Einrichtungen oder aber Aktions-Spieletage für unsere Kinder mit Handicap gemeinsam mit Angestellten der Firma und unserer Lebenshilfe liegen hinter uns.

Interview mit Ralf Dujmovits, unserem "Wir sind eins" - Paten und Extrembergsteiger

Ralf Dujmovits ist der erfolgreichste deutsche Extrembergsteiger, der auf allen Gipfeln der 14 Achttausender stand. 2008 lernten wir ihn kennen und er interessierte sich gleich für die Arbeit unserer Lebenshilfe. So folgten viele gemeinsame Begegnungen. Ein Höhepunkt war, als er am 20. Mai 2009 den Lhotse-Achttausender bestiegen und  unsere "Wir sind eins" - Fahne auf dem zweithöchsten Gipfel der Welt, weit über Grenzen hinweg flaggte.

Interview mit Jürgen Pfetzer, Bürgermeister von Ottersweier

Mit der Gemeinde Ottersweier verbinden uns viele gemeinsame Begegnungen und Kooperationen. Zum Einen befindet sich unsere Mooslandschule dort und seit nunmehr 14 Jahren findet auf diesem Gelände der Nikolausmarkt der Gemeinde und unserer Lebenshilfe statt. Das Kinderferienprogramm findet gemeinsam mit Gemeinde und Lebenshilfe inklusiv statt, um nur einiges zu nennen.

Interview mit Frank König, Sparkassendirektor und Vorstandsvorsitzender Bühl

Seit vielen Jahren ist uns die Sparkasse Bühl freundschaftlich verbunden.Bei vielen Veranstaltungen, wie der Fasnachtsveranstaltung im Bürgerhaus Bühl und dem Nikolausmarkt in Ottersweier können wir auf die Hilfe der Sparkasse bauen. Ausserdem führen wir sein einigen Jahren gemeinsame Aktionstage mit der Sparkasse Bühl in Einrichtungen unserer Lebenshilfe durch.

Inklusions-LOGO der Lebenshilfe BBA e. V.
Marketing mit Social Media

Zeller-Glomp, Simone

Inklusionsleitfaden; Öffentlichkeits- und Pressearbeit

Wir sind eins - Haus, Birkenstraße 14
77815 Bühl
07223 / 80889-13
0170 / 2260381
07223 / 80889-70
s.zeller@lebenshilfe-bba.de

Marketing mit Social Media

Weber, Ina

Inklusionsleitfaden, Publikationen

Birkenstraße 14
77815 Bühl
07223 80 889 30
07223 80 889 70
ina.weber@lebenshilfe-bba.de

Bürozeiten: Mo - Fr 9.00 - 13.00 Uhr

© Lebenshilfe der Region Baden-Baden - Bühl - Achern e.V

facebook