Bewohner der Wohnstätte Achern
Logo "Wir sind eins"

Heimbeirat

Der Heimbeirat vertritt die Interessen der Klienten in den Wohnhäusern der Standorte Bühl und Achern.

Der Heimbeirat nimmt Ideen und Beschwerden entgegen. Er hilft neuen Klienten sich einzuleben, trägt bei Klienten-Versammlungen den Jahresbericht vor und nimmt an öffentlichen Veranstaltungen der Lebenshilfe teil.

Der Heimbeirat trifft sich vier Mal im Jahr und übt sein Amt ehrenamtlich aus. Den Mitgliedern des Heimbeirates wir jährlich eine Fortbildung angeboten.

Ihm ist eine Vertrauensperson zur Seite gestellt, die darauf achtet, dass bei den Heimbeirats-Sitzungen alles korrekt abläuft.

Der Heimbeirat wird alle 4 Jahre neu gewählt.


V.l.n.r. hinten: Clemens Schreiber, Lea Müller, Rolf Greber, Vertrauensperson Almut Falbe-Hansen   -    V.l.n.r. vorne: Klara Schnurr, Jasmin Gaiserzoom
V.l.n.r. hinten: Clemens Schreiber, Lea Müller, Rolf Greber, Vertrauensperson Almut Falbe-Hansen -
V.l.n.r. vorne: Klara Schnurr, Jasmin Gaiser
Heimbeirat der Wohnstätten

Franke, Jutta

Mitglied der Geschäftsführung - WDL Nordschwarzwald gGmbH, Bereich Wohnen und Wohnheimleitung

© Lebenshilfe der Region Baden-Baden - Bühl - Achern e.V