Bewohner der Wohnstätte Achern
Logo "Wir sind eins"

Besondere Wohnformen

Wohnhaus Bühl

Das Wohnhaus in Bühl bietet Platz für 36 Menschen mit geistiger Behinderung. Jeder Klient hat ein Einzelzimmer, 6 Klienten leben auf einer Wohngruppe. Sechs Wohngruppen sind auf 2 Etagen verteilt. Das Wohnhaus verfügt über einen großzügigen Garten.
Eine Nachtwache ist vor Ort, so dass die Klienten 24 Stunden begleitet werden können.
Klienten, die aus dem Arbeitsprozess ausgeschieden sind, erhalten im Wohnhaus Bühl eine abwechslungsreiche Tagesstruktur.
Eine Zentralküche versorgt unsere Klienten mit frisch zubereitetem Essen. Eine Wäscherei ist mit der Wäschepflege beauftragt.
Es besteht ein Bustransfer zur Werkstatt Sinzheim und zu den Förder- und Betreuungseinrichtungen.

 
 

Wohnhaus Achern

Das Wohnhaus in Achern verfügt über 24 Unterkünfte und zusätzlich über zwei Kurzzeitpflegeplätze. Jeder Klient bewohnt ein Einzelzimmer, sechs Klienten teilen sich eine Wohngruppe. Vier Wohngruppen sind auf 2 Etagen verteilt. Es gibt einen schön angelegten Garten.
Die Klienten helfen entsprechend ihren Fähigkeiten bei Einkauf und Zubereitung der Mahlzeiten mit. Das gilt auch für das Waschen und Bügeln ihrer Wäsche.
Eine Nachtbereitschaft ist vor Ort.
Klienten, die verkehrssicher sind, können selbständig zur Werkstatt gehen oder fahren. Für alle anderen fährt ein Bus zur Werkstatt und ggf. zur Seniorenbetreuung.

 
 
 
 

Ambulante Wohngemeinschaft Sinzheim

Im neuen Wohnhaus in Sinzheim gibt es 24 Plätze für unsere Klienten. Sie leben in drei Wohngemeinschaften, die auf zwei Etagen verteilt sind. Zusätzlich sind diesem Gebäude vier Einzelapartments angegliedert. Ein großzügiger Garten rundet das Wohnangebot ab.
Das Wohnhaus Sinzheim verfügt über eine Nachtbereitschaft. Die Mahlzeiten werden gemeinsam mit den Klienten zubereitet. Die Wäsche wird von einer Wäscherei versorgt.
Es gibt einen Bustransfer zur Werkstatt, aber Klienten, die verkehrssicher sind, können auch selbständig zur Werkstatt gehen.

Stationäres Wohnangebot

Burgert, Annette

Leitung Bereich Wohnen

Aktuelles

  • 21.03.2020  Schutzmasken nähen für unsere Lebenshilfe

    Wer hat Zeit und kann nähen? Unsere Begleiter in den Wohnstätten und unsere Mitarbeiter in unseren 3 CAP-Märkten brauchen dringend ausreichend Schutz durch Atemschutzmasken. Der Fachhandel liefert nicht genug Nachschub an medizinischen Atemschutzmasken. Sie bauen auf Eure Solidarität, Unterstützung und Euer Nähtalent!

  • 21.03.2020  Zutritt in unseren Wohnhäusern Achern, Bühl und Sinzheim untersagt

    Aus Verantwortung für das Leben und die Gesundheit unserer Klientinnen und Klienten im Wohnen gibt es - in Absprache mit der Heimaufsicht - komplettes Besuchsverbot!

Termine

Keine Einträge vorhanden

© Lebenshilfe der Region Baden-Baden - Bühl - Achern e.V