Bewohner der Wohnstätte Achern
Logo "Wir sind eins"

Stationäres Wohnangebot

Aufgrund der novellierten Heimbauverordnung mussten wir für unser seit 1983 bestehendes Wohnheim in Steinbach als auch für die Außenwohngruppen in Leiberstung eine Alternative und somit eine neue Heimat in der Region für 72 Menschen mit Behinderung finden.

Insgesamt 36 Menschen mit geistiger Behinderung sind nun aus dem Wohnheim in Steinbach in das neue Wohnhaus nach Bühl umgezogen. Sie haben in einem modernen hellen Neubau mit drei Flügeln, in dem es nur noch Einzelzimmer gibt,eine neue Heimat gefunden.
Die Striebel-Stiftung trat hier als Investorin und Bauherrin ein und vermietet als Eigentümerin das neue Gebäude langfristig an die Lebenshilfe. Das ehemalige Tennisplatz-Gelände ist perfekt für das neue Wohnhaus. Nebenan ist die Weststadtgrundschule und die Lage ist ideal.

Auch in Sinzheim hatten wir viel Glück, mit dem Baden-Badener Ehepaar Reichert einen so genannten Sozialinvestor zu finden, der dieses Projekt verwirklicht hat und das Gebäude nun langfristig an unsere Lebenshilfe vermietet.
In drei Wohngruppen mit jeweils acht Bewohnern sowie vier von außen völlig separat zugänglichen Einzelappartements haben in Sinzheim nun 28 Menschen mit Behinderung ein neues zu Hause gefunden.
Die zentrale Lage, die Nähe zur Stadtbahn, zu den Werkstätten der Lebenshilfe, zum benachbarten Seniorenzentrum und zum Mehrgenerationenpark kommen den Menschen mit Handicap entgegen.

Beide Wohnhäuser sind Energieeffizienz-Gebäude nach den den "kfw40+"-Kriterien. Neben der besonderen Dämmung wird unter anderem auch per Fotovoltaik eigene Energie erzeugt, die sich speichern lässt und überwiegend selbst von den Bewohnern verbraucht wird. Überschüsse lassen sich optional auch zur Warmwasserversorgung einsetzen, was in der Summe für eine beträchtliche Nebenkosten-Einsparung sorgen soll.

 
 

Unsere im Sommer 2012 eröffnete Wohnstätte in Achern liegt schön im Grünen in einer ruhigen Wohngegend in der Berliner Straße. Die Busverbindungen sind sehr gut, da eine Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe liegt.

© Lebenshilfe der Region Baden-Baden - Bühl - Achern e.V

facebook