Banner
Logo "Wir sind eins"

Organigramm

Bewährtes erhalten und Neues gestalten!

Wir wollen einrichtungsübergreifend eine wirtschaftlich gesunde und menschlich wertvolle Arbeit leisten.


In diesen Organigrammen sind die Strukturen und Verantwortlichkeiten in der Lebenshilfe BBA mit allen Bereichen ersichtlich:

Das Organigramm unserer Lebenshilfe

Organigramm unserere Lebenshilfe BBA

Unsere Kernaufgabe in allen Einrichtungen war, ist und bleibt:


Bestmögliche Förderung, Bildung, Betreuung von Menschen mit einer Behinderung und die optimale Beratung, Entlastung und Begleitung von Eltern und Angehörigen!

Die Geschäftsführung stellt sich vor:

Geschäftsführer Markus Tolksdorf

Harald Unser

Geschäftsführer der Lebenshilfe Baden-Baden - Bühl - Achern
Geschäftsführer der WDL Nordschwarzwald gGmbH

Geschäftsführer der INTEGRA Mittelbaden gGmbH

Mitglied der Geschäftsführung Christian Lemcke

Christian Lemcke

Bereiche Vorschulische und schulische Bildung, Offene Hilfen, Kurzzeitwohnen der Lebenshilfe (KuLe)

Dipl. Sozialpädagoge
Seit 1998 bei der Lebenshilfe
Studium bei der LH 1995-1998
Einrichtungsübergreifend zuständig für Sozialrecht und für den Betreuungsverein

Mitglied der Geschäftsführung Alexandra Fluck

Alexandra Fluck

Bereich Arbeit

Dipl. Betriebswirtin
Seit 2004 bei der Lebenshilfe
Einrichtungsübergreifend zuständig für Finanzen

Mitglied der Geschäftsführung Jutta Franke

Jutta Franke

Bereich Wohnen

Dipl. Sozialpädagogin
Seit 2004 bei der Lebenshilfe
neben MdGF auch Wohnheimleitung

Mitglied der Geschäftsführung Andreas Hemlein

Andreas Hemlein

Bereiche Personalentwicklung, Infrastruktur und Konzeptionelle Entwicklung

Dipl. Sozialpädagoge
Zusatzqualifikation in Sozialmanagement
Seit 1991 bei der Lebenshilfe

Aktuelles

  • 26.02.2021  Weitere Menschen sind ab sofort impfberechtigt

    Nun sind alle Angestellten in unseren Einrichtungen für Menschen mit geistig oder psychischer Behinderung impfberechtigt!

  • 25.02.2021  Aktuelle Infos zum Thema Impfen in Baden-Württemberg - Stand 25.02.2021

    Die Impfungen der Prioritätsstufe 2 beginnen bald. Während im Ortenaukreis ab 15.03.2021 bereits verschiedene Wohnformen von mobilen Impfteams angefahren werden, warten wir im Landkreis Rastatt noch ab. Alle Angestellten in der direkten Behandlung, Betreuung oder Pflege unserer Klienten*innen bzw. in der Kita, im Kindergarten und Lehrkräfte in der Schule können sich nun ab sofort um einen Impftermin kümmern.

Termine

Keine Einträge vorhanden

© Lebenshilfe der Region Baden-Baden - Bühl - Achern e.V